Lage

Eingang Ferienwohnung am TällenbachDas Chalet am Tällenbach befindet sich an der Kirchbodenstrasse 33 in Grindelwald-Grund an schöner Lage am Fusse des Eigers.  Wenige Meter vor dem Haus verläuft der "Tällenbach", welcher auch dem Chalet seinen Namen gab. Es handelt sich um eine sehr ruhige Lage, welche aber dank des hauseigenen Parkplatzes und der nahe gelegenen Bahnstation Grindelwald-Grund der WAB trotzdem gut erschlossen ist.

Einkaufsmöglichkeiten: Die besten Einkaufsmöglichkeiten bieten sich im Dorfkern (mit dem Auto ca. 2 km, ansonsten ca. 7min Fussmarsch zur WAB Station Grindelwald-Grund, anschliessend 5min Bahnfahrt mit der WAB nach Grindelwald-Dorf). Hier findet man Coop, Migros, diverse Dorfläden, Metzgereien, Bäckereien und Spezialgeschäfte. Diese haben in der Saison selbst am Sonntag geöffnet (täglich zwischen 08.00 und 19.00 Uhr).
Wer lieber nicht in den Trubel des Dorfes möchte, kann auch bei der Landi etwas weiter hinten im Talkessel (2 km) einkaufen. Diese bietet ein recht umfassendes Sortiment an Waren des täglichen Bedarfs (täglich offen zwischen 07.30 und 18.30 Uhr, sonntags geschlossen).
Sollten Sie z.B. nur Batterien für Ihr Radio oder ähnliches benötigen, so kann Ihnen das Fernsehfachgeschäft "Expert Bohren", 50 m die Strasse runter, aushelfen.

Dien nächstegelegene Ski-Vermietung befindet sich gleich neben der Bahnstation Grindelwald-Grund:

http://www.intersport.ch/de/shops/grindelwald-intersport-rent-network_s1023

Fall Sie mit dem Auto anreisen, werden bei Ihrer Anfahrt zur Ferienwohnung daran vorbei fahren. Dank Ihrer frühen Ankunft können Sie dort bereits am Samstag Nachmittag Ski mieten gehen.


 
aussen6
Skifahren: Die nächste Skipiste liegt nur 80 m vom Haus entfernt. Am Morgen schnappen Sie sich einfach Ihre Wintersportausrüstung, überqueren die Strasse, und schnallen sich Ihre Ski links nebem dem gegenüberliegenden Schopf an (vgl. Bild rechts). Der Hochwasserdamm ist beidseitig flach ansteigend und kann mit den Ski bestiegen werden. Anschliessend fahren SIe auf der anderen Dammseite herunter und folgen der meist bereits gebahnten Skispur 50 m schräg rechts übers Feld. Dann erreichen Sie die Skipiste. Sie können nun wahlweise rechts zur WAB Station Grindelwald-Grund (Fahrt zur Kleinen Scheidegg und aufs Jungfraujoch) fahren, oder aber der linken Piste folgen. Über eine spezielle Skifahrerbrücke fahren Sie so zur Talstation der Männlichenbahn.
Hier können Sie nun entweder mit der Gondel auf den Männlichen fahren, oder aber den Skibus (als Mieter mit Gästekarte gratis) besteigen, der Sie zur Firstbahn und zum zweiten grossen Skigebiet in Grindelwald, der First, bringen wird.

Wir empfehlen Ihnen die linke Strecke zur Männlichenbahn,  da diese weniger flach ist, und man so das letzte Teilstück nicht laufen muss.

aussen ski2
Falls Ihnen der direkte Weg über den Hochwasserdamm zu mühsam ist, können Sie auch 50m die Strasse hinunter gehen. Vis-à-Vis vom Elektrofachgeschäft Bohren führt eine weitere Skipiste aufs Feld hinüber. Von dort gelangen Sie ebenfalls an die Männlichen- oder Kleine Scheideggbahn.









aussen9Für die Rückkehr am Abend (ebenfalls auf Ihren Skis direkt vors Haus) erkundigen Sie sich am Besten bei den anderen Hausbewohnern, welcher "Ho-Chi-Minh Pfad" Sie dieses Jahr am schnellsten von der blauen Piste Nr. 22 vom Männlichen und der kleinen Scheidegg her zurück zum Haus führt.

Die letzten Meter werden Sie immer am Chalet Asterix vorbeifahren. Danach fahren Sie auf dem Feld der Strasse entlang und gelangen direkt auf den Parkplatz des Hauses am Tällenbach.

 



Restaurants: Die grösste Auswahl an Restaurants finden Sie natürlich im Dorf. Falls Sie einmal nicht so weit gehen möchten, finden Sie ein Restaurant im Campingplatz Bodenwald (Eingang zum Camping 100 m die Kirchbodenstrasse hinauf, gleich nach der Brücke rechts), oder das Restaurant Bahnhof bei der WAB Station Grindelwald-Grund.